x

Sagenschnitzweg in Schenna
In einem Waldstück auf dem Wiesenweg zwischen Thurnerhof und Schloss Schenna hausen schaurig schöne Schenner Sagengestalten. Beim Spaziergang über Stock und Stein und bei der Begegnung mit den geschnitzten Figuren kommt die Fantasie der Kinder so richtig in Schwung.


- Gestaltung der Metallstelen in Rostoptik und Texttafeln

- Texte und Holschnitzereien von Stefan Kröll

- Auftraggeber Tourismusverein Schenna

- Fotos: Julia Staschitz

>

Tel. +39 0473 229368